Digitale Selbstverteidigung

VHS-Haus
Kurs Nummer: Q18-4202, VHS Innsbruck
Zeit: 15:00 - 17:00 Uhr Start: Fr 02.12.2022
Kursdauer: 2 mal 120 Minuten / 4.8 Unterrichtseinheiten Ende: Fr 09.12.2022
Start: Fr 02.12.2022
Ende: Fr 09.12.2022
KursleiterIn: Mag. Gerhard Ortner
EUR 65,-
Buchen

Zusätzliche Hinweise: Für diesen Kurs besteht die Möglichkeit, eine Direktförderung von der Arbeiterkammer Tirol zu erhalten. Mehr Informationen zur Förderung "Zukunftsaktie NEU" erhalten Sie unter www.vhs-tirol.at/zukunftsaktie.

Details zum Angebot

Nicht erst seit den Snowden-Enthüllungen wissen wir, dass verschiedene Akteur*innen im Internet uns überwachen und unsere Schritte verfolgen. Neben Geheimdiensten sind es vor allem Konzerne wie Google und Facebook und die dahinterstehenden Werbenetzwerke, die an unserem Tun interessiert sind. In diesem Kurs wird gezeigt, wie unser digitaler Fußabdruck verringert werden kann. Was können wir gegen Tracking auf unseren Geräten tun, wie soll der Browser sicher und datensparsam eingestellt sein? Sollen wir Daten und E-Mails verschlüsseln und wie geht das überhaupt? Dies und mehr wird theoretisch dargestellt und praktisch ausprobiert.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 02.12.2022
15:00 - 17:00 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 5 (EDV-Raum)
Fr 09.12.2022
15:00 - 17:00 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 5 (EDV-Raum)
Buchen

Zum Kursort

VHS-Haus
VHS Innsbruck
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.