Sprechen - eine emotionale Lese-Reise durch Tiroler Literatur
Tirol anders er-lesen

VHS im Atrium
Kurs Nummer: Q18-6002, VHS Innsbruck
Zeit: 18:00 - 20:30 Uhr Start: Di 04.10.2022
Kursdauer: 5 mal 150 Minuten / 15 Unterrichtseinheiten Ende: Di 08.11.2022
Start: Di 04.10.2022
Ende: Di 08.11.2022
KursleiterIn: Birgit Melcher
EUR 152,-
Buchen

Zusätzliche Hinweise: Der Kurs kann bei Bedarf online abgehalten werden.

Details zum Angebot

Tiroler Autorinnen & Autoren von damals und heute bieten uns mit ihrer Lyrik, Prosa oder Dramatik interessante und oft ungewöhnliche Sichtweisen auf Tirols Landschaft, Gesellschaft und Kultur. Ziel dieses Kurses ist eine gemeinsame Lesung der Teilnehmer*innen als Abschlussprojekt! Auf dieser spannenden literarischen Reise dorthin lernen wir, Atem und Stimme auszuschöpfen, und werden die Aussprache verdeutlichen. Wir testen aus und erfahren, wie wir Pausen, Betonung und Sprechtempo, Stimmmelodie, Klang und Lautstärke passend zu den Gedanken und Worten der Tiroler Autor*innen nützen und einsetzen, sodass Landschaften, Stimmungen und Ereignisse - Szenen und Geschichten - aufleben beim Sprechen und Vortragen der Texte. Erleben wir gemeinsam eine spannende literarische Reise! Bringen Sie gern Ihren Lieblingstext mit.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Di 04.10.2022
18:00 - 20:30 Uhr
150 min
VHS im Atrium, Gebäude a; 3. Stock, Raum 4
Di 11.10.2022
18:00 - 20:30 Uhr
150 min
VHS im Atrium, Gebäude a; 3. Stock, Raum 4
Di 18.10.2022
18:00 - 20:30 Uhr
150 min
VHS im Atrium, Gebäude a; 3. Stock, Raum 4
Di 25.10.2022
18:00 - 20:30 Uhr
150 min
VHS im Atrium, Gebäude a; 3. Stock, Raum 4
Di 08.11.2022
18:00 - 20:30 Uhr
150 min
VHS im Atrium, Gebäude a; 3. Stock, Raum 4
Buchen

Zum Kursort

VHS im Atrium
VHS Innsbruck
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.