Sie sind hier: » VHS Tirol » VHS Innsbruck » Kurse

Kurse

Höhepunkte Kenias: Auf Safari zwischen Rift Valley und Kilimandscharo

Veranstaltungsnr: G18-V302

Leitung: Dr. Manfred Föger
(Reiseleiter, Biologe)

Beschreibung: Die Naturschutzgebiete Kenias gelten zu Recht als die schönsten Afrikas. Der Vortrag entführt zunächst in die Maasai Mara, welche auch außerhalb der weltbekannten Gnu-Wanderung spektakuläre Wildbeobachtungen bietet. Über den größten Fieberbaum-Wald Afrikas am Lake Nakuru und das Vogelparadies am Lake Naivasha geht es schließlich in den Amboseli Nationalpark, der für seine Elefanten berühmt ist - die Lebensgeschichte von 1.200 Tieren wird hier seit Jahrzehnten studiert. Daneben bietet der Park den wohl schönsten Ausblick auf den Kilimandscharo, der im benachbarten Tansania liegt.

Beginn:Di. 15.01.2019, 17:00-19:00

Ende: Di. 15.01.2019, 17:00-19:00

Ort: VHS-Haus; 3. Stock, Raum 6 (Saal)
Marktgraben 10, 6020 Innsbruck

Unterrichtseinheiten: 1 mal 120,0 Minuten (= 2.4 UE à 50 min)

Kosten: € 7,00

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Zweigstelle: VHS Innsbruck
6020 Innsbruck, Marktgraben 10
Telefon: 0512/58 88 82-0
Telefax: 0512/58 88 82-20
innsbruck@vhs-tirol.at

Zur Übersicht

AGB