Gold und Ei
Kinderwerkstatt von 6 bis 12 Jahren

Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
Kurs Nummer: Q18-6801, VHS Innsbruck
Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr Start: Sa 19.11.2022
Kursdauer: 1 mal 180 Minuten / 3.6 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 19.11.2022
EUR 7,-
Buchen

Zusätzliche Hinweise: Treffpunkt: an der Kassa

Details zum Angebot

Wie arbeiteten Künstler*innen vor 500 Jahren? Welche Tiere, Pflanzen und Mineralien nutzten sie zur Herstellung selbst angerührter Farben und Maluntergründe? Erfahrt anhand der mittelalterlichen Malerei die symbolische Bedeutung der Farben und die Bildsprache der damaligen Zeit. Im Atelier geht es dann wie in einer mittelalterlichen Malwerkstatt zu: Vorzeichnen, den Maluntergrund vorbereiten, den Goldhintergrund herstellen, Farben mit Ei anrühren - all das braucht es, bevor es ans Malen des Bildes geht. Lernt die einzelnen Arbeitsschritte kennen und gestaltet euer eigenes Bild!

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Sa 19.11.2022
14:00 - 17:00 Uhr
180 min
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
Buchen

Zum Kursort

Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
VHS Innsbruck
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.