Die Malerei des 20. Jahrhunderts / Teil 1

VHS-Haus, Marktgraben 10, 2. Stock, Raum 2
Kurs Nummer: L18-1030, VHS Innsbruck
Zeit: 14:30 - 16:30 Uhr Start: Do 15.10.2020
Kursdauer: 10 mal 120 Minuten / 24 Unterrichtseinheiten Ende: Do 14.01.2021
Start: Do 15.10.2020
Ende: Do 14.01.2021
KursleiterIn: Dr. Helmuth Oehler
Eur 142,-
Buchen

Details zum Angebot

Ausgehend von den Gemälden der "großen Erneuerer" (Cézanne, van Gogh, Gauguin, Munch) hören Sie über die wesentlichen Bestrebungen der Malerei in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts. Die Fauves in Paris, "Die Brücke" in Dresden, "Der Blaue Reiter", der Kubismus, der italienische Futurismus und Dada brechen mit der akademischen, realistischen und illusionistischen Kunst des 19. Jahrhunderts. Vortrag, Kurzreferate der Teilnehmenden und Diskussion wechseln einander ab und ergänzen sich gegenseitig.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Do 15.10.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 22.10.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 29.10.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 05.11.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 12.11.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 19.11.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 26.11.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 03.12.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 10.12.2020
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Do 14.01.2021
14:30 - 16:30 Uhr
120 min
VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Buchen

Zum Kursort

VHS-Haus, Marktgraben 10, 2. Stock, Raum 2
VHS Innsbruck
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.