Sie sind hier: » VHS Tirol » VHS Innsbruck » Kurse

Kurse

Traditionelle und experimentelle Radierung
Kunstakademie - Modul

logo_tirolerkunstakademie

Veranstaltungsnr: E18-6922

Leitung: Dott. Laura Manfredi
(native speaker)

Beschreibung: Radierung ist eine sehr alte Kunstdruck-Form, die sehr viel anzubieten hat. Das Bild wird auf eine Metallplatte radiert, dazu gibt es verschiedene Techniken wie zum Beispiel die traditionelle Kaltnadel, Aquatinta, Linienätzung usw. Es kann aber auch experimentell gearbeitet werden: Monoprint und/oder Collagraph. Anschließend wird die Platte durch eine Walzenpresse auf Papier gedruckt. Im Kurs werden wir verschiedene Techniken ausprobieren und erfahren. Eine wunderbare und inspirierende Kunstart, die mit ihren Effekten und Ergebnissen immer verzaubert.

Beginn:Sa. 27.01.2018, 10:00-14:30 (Details...)

Ende: Sa. 03.02.2018

Ort: VHS im Atrium, Gebäude a; 3. Stock, Raum 3
Langer Weg 11, 6020 Innsbruck

Unterrichtseinheiten: 2 mal 240,0 Minuten (= 9.6 UE à 50 min)

Kosten: € 93,00 (zzgl. € 25,00 Materialbeitrag )

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Hinweis: Bitte mitnehmen: Zeichenblock und weiche Bleistifte

Zweigstelle: VHS Innsbruck
6020 Innsbruck, Marktgraben 10
Telefon: 0512/588882-0
Telefax: 0512/588882-20
innsbruck@vhs-tirol.at

Buchen!

Zur Übersicht

AGB