Sie sind hier: » VHS Tirol » VHS Schwaz » Kurse

Kurse

Vortrag: Von Zillerthal nach Zillerthal - Der Weg der Zillertaler Protestanten von Tyrol nach Preussisch-Schlesien im Jahr 1837

Veranstaltungsnr: F31-1001

Leitung: Mag. Dr. Annegret Waldner, Mag. Sonja Fankhauser

Beschreibung: 1837 wurden mehr als 400 Staatsbürger des damaligen Habsburgerreiches aufgrund ihres protestantischen Glaubens aus dem Zillertal ausgewiesen. Sie fanden in Zillerthal-Erdmannsdorf im damaligen Preussisch-Schlesien eine neue Heimat. Diese Reisestrecke über 700 km, die sie unter für heutige Leser fremden Bedingungen zurücklegten, wurde von den Autorinnen des Buchs "Von Zillerthal nach Zillerthal" nicht nur in den historischen Quellen aufgespürt und nachgezeichnet, sondern auch nachgewandert. So entstand im Unterwegs-Sein eine Annäherung an jene Eindrücke, die den damaligen Reisenden widerfuhren.

Beginn:Do. 22.03.2018, 19:30-21:30

Ende: Do. 22.03.2018, 19:30-21:30

Ort: NMS Schwaz, 4. Stock
Hubert-Danzl-Platz 1 , 6130 Schwaz

Unterrichtseinheiten: 1 mal 120,0 Minuten (= 2.4 UE à 50 min)

Kosten: € 10,00

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Hinweis: Anmeldung unbedingt erforderlich!

Zweigstelle: VHS Schwaz
6130 Schwaz, Hubert-Danzl-Platz 2 (Büro: Eingang Polytechnische Schule)
Telefon: 0699 15888218
schwaz@vhs-tirol.at

Buchen!

Zur Übersicht

AGB