Sie sind hier: » VHS Tirol » VHS Innsbruck » Kurse

Kurse

Selbstschutztraining und Selbstbehauptung
für Frauen ab 15 Jahren (auch Seniorinnen sind herzlich willkommen) Grund- und Aufbaukurs

Veranstaltungsnr: F18-7501

Leitung: Dr. Elena Pocecco
(Sportwissenschafterin, Staatl. geprüfte Judotrainerin)

Beschreibung: Selbstschutz beginnt im Kopf: Wir bauen neue Denkgewohnheiten über die eigenen Stärken durch das Trainieren von Techniken auf, die durch ihre Einfachheit und Effektivität verblüffen. Befreiung aus Griffen und Umklammerungen, Verhinderung und Befreiung von Würgeangriffen, Verteidigung aus der Bodenlage, Waffenabwehr, Nothilfe. Jedes Anliegen der Teilnehmerinnen wird besprochen und durchgespielt. Nach den ersten Einheiten bewegen Sie sich bereits viel sicherer und strahlen Schwingungen aus, die den Erwartungen eines Angreifers widersprechen.

Beginn:Sa. 24.03.2018, 09:30-14:30 (Details...)

Ende: So. 25.03.2018

Ort: VHS im west, Stiegenaufgang Ostseite, 1. Stock, Raum 2
Bachlechnerstr. 35, 1. Stock, 6020 Innsbruck

Unterrichtseinheiten: 2 mal 300,0 Minuten (= 12 UE à 50 min)

Kosten: € 59,00 (zzgl. € 1,00 Materialbeitrag )

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Hinweis: Bitte mitnehmen: Turnkleidung und saubere Turnschuhe

Zweigstelle: VHS Innsbruck
6020 Innsbruck, Marktgraben 10
Telefon: 0512/588882-0
Telefax: 0512/588882-20
innsbruck@vhs-tirol.at

Buchen!

Zur Übersicht

AGB