Sie sind hier: » VHS Tirol » VHS Innsbruck » Kurse

Kurse

Italienische Malerei 1250.1450

logo_neulogo_unicom

Veranstaltungsnr: F18-1009

Leitung: Dr. Helmuth Oehler
(Kunsthistoriker)

Beschreibung: In Italien, genauer in Florenz, ereignete sich an der Wende des 13. zum 14. Jahrhundert eine künstlerische Revolution: Die mittelalterliche Malerei wurde von der neuzeitlichen abgelöst, wodurch eine Entwicklung eingeleitet wurde, die ihren Höhepunkt in der italienischen Renaissance des 15. Jahrhunderts erreichte. Der hervorstechendste Protagonist dieser spektakulären Wandlungen war der Maler Giotto di Bondone - aber auch er baute auf der Kunst seiner Vorgänger auf.

Beginn:Di. 06.03.2018, 15:00-16:50 (Details...)

Ende: Di. 15.05.2018

Ort: VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Marktgraben 10, 6020 Innsbruck

Unterrichtseinheiten: 8 mal 110,0 Minuten (= 17.6 UE à 50 min)

Kosten: € 103,00

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Zweigstelle: VHS Innsbruck
6020 Innsbruck, Marktgraben 10
Telefon: 0512/588882-0
Telefax: 0512/588882-20
innsbruck@vhs-tirol.at

Buchen!

Zur Übersicht

AGB