Sie sind hier: » VHS Tirol » VHS Innsbruck » Kurse

Kurse

Blitzlichter der Kunstgeschichte
"Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen" (Johann Wolfgang von Goethe)

Veranstaltungsnr: F18-1010

Leitung: Mag. Dr. Gertraud Donke

Beschreibung: Wodurch vermag ein Kunstwerk unser Innerstes zu berühren? Auf diese komplexe Frage gibt es so viele Antworten, wie es Menschen gibt, die sich auf Kunstbetrachtung einlassen. Wer es wagt, unter die Oberfläche eines Kunstwerkes zu blicken, entdeckt im besten Falle das gewisse Etwas, einen Teil des eigenen Fühlens und Empfindens, einen Spiegel der Betrachterseele, einen Moment des Staunens und Innehaltens ohne Worte. Gemeinsam wollen wir uns anhand von Dias auf die Suche nach dem Unaussprechlichen, dem Besonderen begeben, das die Kunst als Medium zu vermitteln imstande ist.

Beginn:Fr. 02.03.2018, 15:00-16:40 (Details...)

Ende: Fr. 25.05.2018

Ort: VHS-Haus; 2. Stock, Raum 2
Marktgraben 10, 6020 Innsbruck

Unterrichtseinheiten: 12 mal 100,0 Minuten (= 24 UE à 50 min)

Kosten: € 102,00

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Zweigstelle: VHS Innsbruck
6020 Innsbruck, Marktgraben 10
Telefon: 0512/588882-0
Telefax: 0512/588882-20
innsbruck@vhs-tirol.at

Buchen!

Zur Übersicht

AGB