Sie sind hier: » VHS Tirol » VHS Innsbruck » Kurse

Kurse

Nach St. Nikolaus

Veranstaltungsnr: F18-9105

Leitung: HR Dr. Franz Caramelle

Beschreibung: St. Nikolaus, die "untere Anbruggen", wie der Stadtteil im Mittelalter genannt wurde, gehört zum ältesten Siedlungsgebiet Innsbrucks. Das malerische Straßenbild der Innstraße beeindruckt ebenso wie zahlreiche versteckte Einzeldenkmäler. Vom Waltherpark geht es am Turnusvereinshaus vorbei zur Kirche St. Nikolaus - dem qualitätvollsten Sakralbau der Neugotik in Tirol - mit dem kulturgeschichtlich interessanten Friedhof und schließlich wieder zur Innstraße zurück, zur neugotischen Schule von St. Nikolaus und zum Gasthof Eiche mit seiner einzigartigen Portalarchitektur.

Beginn:Fr. 20.04.2018, 14:00-16:00

Ende: Fr. 20.04.2018, 14:00-16:00

Ort: Ottoburg, Herzog-Friedrich-Straße 1
Herzog-Friedrich-Straße 1, 6020-Innsbruck

Unterrichtseinheiten: 1 mal 120,0 Minuten (= 2.4 UE à 50 min)

Kosten: € 8,00

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Zweigstelle: VHS Innsbruck
6020 Innsbruck, Marktgraben 10
Telefon: 0512/588882-0
Telefax: 0512/588882-20
innsbruck@vhs-tirol.at

Buchen!

Zur Übersicht

AGB