Sie sind hier: » VHS Tirol » VHS Innsbruck » Kurse

Kurse

Bergbauliche Wanderung durch das Revier Falkenstein

Veranstaltungsnr: F18-9307

Leitung: Dr. Peter Gstrein

Beschreibung: Der Fahlerzbergbau Schwaz ist wohl der bekannteste in Tirol. Dass man abgesehen von vielen Tagbauern im Gelände noch über 500 ehemalige Mundlöcher registrieren kann, ist einzigartig im Land. Das Bergesinnere ist durch das Besucherbergwerk zu einem sehr kleinen Teil erschlossen, wurden doch einst über 300 km Stollen und Strecken aufgefahren. Doch wie zeigt sich uns diese interessante Bergbaulandschaft, die sich meist noch recht gut erwandern lässt? Eine Wanderung, die mit dem "Koglmooser Stier" (1409) beginnt und mit den Felsstürzen vom Sommer 1999 ausläuft.

Beginn:Sa. 02.06.2018, 09:00-15:00

Ende: Sa. 02.06.2018, 09:00-15:00

Ort: im Freien

Unterrichtseinheiten: 1 mal 360,0 Minuten (= 7.2 UE à 50 min)

Kosten: € 15,00

Zielgruppe: alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Hinweis: Treffpunkt: 09:00 Uhr am Parkplatz östlich des Besucherbergwerks Schwaz, Taxitransfer zum Gasthaus Koglmoos (1130 m), dort Start der Wanderung. Voraussetzung: Geländegängigkeit (Trittsicherheit, abschnittsweise weglos bis 37° Neigung), etwas Ausdauer Reine Gehzeit ca. 2 Stunden, Gesamtdauer ca. 6 Stunden. Ausrüstung: feste Bergschuhe, gelände- und wetterangepasste Kleidung (kein hochalpines Gelände), Rucksackverpflegung (keine Gasthäuser, keine Quellen/Brunnen)

Zweigstelle: VHS Innsbruck
6020 Innsbruck, Marktgraben 10
Telefon: 0512/588882-0
Telefax: 0512/588882-20
innsbruck@vhs-tirol.at

Buchen!

Zur Übersicht

AGB